Herzlich willkommen

... an der Schule für die Berufe am Bau in der Region Hannover.

Aktuelle Informationen

Öffnungszeiten des Geschäftszimmers

Das Geschäftszimmer ist in den Ferien:

  • von Montag bis Donnerstag im Zeitraum von 07:30 - 15:00 Uhr und 
  • freitags von 07:30 - 13:00 Uhr geöffnet.
  • Vom 08. - 19.07. bleibt es komplett geschlossen.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen schönen Sommer.

Anmeldetage für schulpflichtige Schüler/innen 2024/25

Die Anmeldetage für schulpflichtige Schülerinnen und Schüler für die Berufseinstiegsschule, die Berufsfachschulen und die Fachoberschule vom  05.02. – 16.02.2024 finden dieses Jahr nicht vor Ort in der BBS3 der Region Hannover statt.

In diesem Jahr werden die Anmeldungen ausschließlich auf dem Postweg eingereicht. Die abgebenden allgemeinbildenden Schulen sammeln bitte die Bewerbungen ihrer Schülerinnen und Schüler und reichen diese bis zum 16.02.2024 auf dem Postweg an die BBS 3 der Region Hannover weiter.

Die Aufnahmezusagen werden durch die BBS3 der Region Hannover versandt. Bis dahin bitten wir von telefonischen Rückfragen abzusehen.

Anmeldung für Berufsschüler/innen 2024/25

Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung auf dem Postweg.

Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden:

  • Anmeldeformular
  • Lebenslauf
  • Kopie des Ausbildungsvertrages
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.


Neuigkeiten

Schlaglichter aus dem Schulalltag

Am Mittwoch, den 05.06.2024 fand der 22. Behördenmarathon statt. Bei dieser gut organisierten Laufveranstaltung laufen die sieben Staffelteilnehmer einer Staffel nacheinander jeweils eine Runde um den Maschsee, 7 x 6 Kilometer ergibt die Marathondistanz von 42 Kilometern. 
276 Staffeln nahmen in diesem Jahr teil. Für die BBS 3 der Region Hannover gingen gleich zwei Staffeln, gebildet aus 13…

Weiterlesen

Im Rahmen eines UNESCO Schulprojektes „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ haben Anlagenmechaniker Industrie, Auszubildende im zweiten Ausbildungsjahr an der Berufsbildenden  Schule 3 in Hannover, ein Projekt zum Thema Trinkwasser/Trinkwasserversorgung durchgeführt. Zu Gast waren Grundschüler/innen der Klasse 3A aus der Grundschule Hemmingen-Westerfeld. 

Die Plakate sowie die Versuche wurden von…

Weiterlesen

Im Auftrag des Malerverbandes Niedersachsen durfte die Fahrzeuglackiererklasse FMF 3A an ihrem allerletzten Schultag vor der Freisprechung den entsprechenden Stand auf der "Ideen-Expo" betreuen. Technik zum Ausprobieren für junge Menschen war auf dem Stand angesagt. Viele Jugendliche versuchten sich im Lackieren von kleinen Automodellen mit echten Dekorpistolen und zeigten auch Interesse an…

Weiterlesen

Die Klasse MAS1F hatte die Aufgabe die insgesamt 689 Stimmzettel zu sichten und auszuzählen. Die Beteiligung war damit so groß wie noch nie. Die Fachgruppe Politik bedankt sich an dieser Stelle für die Mitarbeit.
Dieses Mal schaffte es die SPD nicht mehr die meisten Stimmen zu erringen, sie kam nur noch auf Platz 2 mit 15%. Stärkste Partei wurde mit fast 24% die AfD, an dritter Stelle steht mit…

Weiterlesen

Am 11.04.24 verlegte die 1. Fachstufe der Schilder- und Lichtreklamehersteller*innen den Unterricht von der BBS 3 in die Werkstätten der Firma Rosenkranz Lichtwerbung in Ronnenberg/Empelde.
Im Rahmen des Lernfelds 7, mit dem Schwerpunkt leuchtender Kommunikationsmittel, ging es um den Bau von Profilbuchstaben in der Praxis, ein Teilbereich der Werbetechnik, der nur in wenigen Firmen unserer…

Weiterlesen

Im Februar war die Ausstellung „Demokratie stärke – Rechtsextremismus bekämpfen“ der Friedrich-Ebert-Stiftung in unserer UNESCO-Schule zu sehen. Über einen Zeitraum von mehreren Wochen haben rund
 40 Klassen die Ausstellung besucht und sich mit den vielschichtigen Aspekten des Rechtsextremismus auseinanderzusetzen. Dabei wurden historische Hintergründe beleuchtet und aktuelle Entwicklungen…

Weiterlesen

Die Lehrkräftefortbildung zu gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit fand am 04.04.2024 statt. Sie zielte darauf ab, Lehrkräften ein tieferes Verständnis für gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit zu vermitteln. Außerdem sollten Strategien zur Prävention und Intervention in der schulischen Umgebung entwickelt werden.

Insgesamt haben 11 Lehrkräfte an der Veranstaltung teilgenommen, die sich über…

Weiterlesen

Das Energie- und Umweltzentrum (EUZ) in Eldagsen bietet für alle am Bauen Interessierte jede Menge Anschauungs- und Experimentiermöglichkeiten zu bauphysikalischen Phänomenen und Nachhaltigkeit.

An einem Dienstag im Januar dieses Jahres durften zwei Bauzeichner:innenklassen von der BBS 3 aus Hannover das EUZ kennenlernen. Eine zentrale Aufgabe für die beiden Klassen bestand darin, ein Aufmaß…

Weiterlesen

Vom 19.02. – 22.02.2024 konnten die Gebäudereiniger-Azubis des ersten Ausbildungsjahres ihr Können in Theorie und Praxis (wie jedes Jahr) im Heideheim anwenden und optimieren. Die neuen Betreiber des Schullandheims wiederum freuten sich über den neuen Glanz der Böden, Fenster und sanitären Bereiche. Auch dieses Jahr wurden wir von Meistern, Gesellen und Azubis aus dem 3. Ausbildungsjahr als…

Weiterlesen

Gedenken zum 82. Jahrestag der Deportation von Jüdinnen und Juden
in der Ohestraße am 15.12.2023

Als Yoed Sorek seinen eindrücklichen Gesang anstimmt, wurde es sehr still vor dem Mahnmal auf dem Schulhof der Berufsbildenden Schule. Rund 60 Teilnehmende waren der Einladung der AG Geschichte der Ohestraße gefolgt, um der Deportation jüdischer Menschen aus der Ohestraße zu gedenken.

 

Weiterlesen