Gebäudereiniger/-in

Aufgabenbereich und Tätigkeiten

GebäudereinigerInnen…

  • reinigen überwiegend den Innen- und Außenbereich von Gebäuden aller Art,
  • pflegen Grünanlagen im Sommer und räumen/ bzw. streuen gegen Glätte im Winter,
  • reinigen alle Arten von Verglasungen innen und außen,
  • befreien Fassaden von Schmutz und Ablagerungen und imprägnieren anschließend,
  • reinigen und desinfizieren in Reinräumen, Kliniken, Laboren und Arztpraxen,
  • reinigen und pflegen Kraftfahrzeuge aller Art, Flugzeuge, Schiffe und Züge,
  • reinigen elektrotechnische Ausstattungsgegenstände (PCs, Faxgeräte, Telefone, Monitore…) und raumlufttechnische Anlagen,
  • warten, pflegen und reinigen Anlagen der industriellen Produktion,
  • schleifen und versiegeln Holzfußböden,
  • schleifen und kristallisieren Steinfußböden,
  • entfernen Schmutzflecken aus textilen Belägen und
  • arbeiten elastische Beläge auf.

Weitere Informationen finden Sie unter www.berufenet.de

Ausbildungsdauer

  •  3 Jahre

Voraussetzungen

  • Keine rechtlichen Zulassungsbeschränkungen

Berufsschulunterricht

  • 1. Ausbildungsjahr zwei Schultage pro Woche
  • 2. und 3. Ausbildungsjahr ein Schultag pro Woche

Prüfungen

  • Zwischenprüfung nach 1,5 - 2 Jahren
  • Gesellenprüfung nach 3 Jahren